Spielbericht HSK6 – Union2

Üble Pleite!
Auf diesen Bericht habe ich ja überhaupt keine Lust, aber was soll`s, Strafe muss sein…
Eine insgesamt schwache Mannschaftsleistung führte gestern an der Schellingstraße zu einer deutlichen 2-6 Pleite. Zwar rein DWZ-technisch mindestens auf Augenhöhe gab es für die neu formierte Zweite gestern beim HSK nichts zu holen.
Thomas war als erster fertig und konnte zumindest noch einen halben Zähler verbuchen. Dann flogen bald darauf aber schon die Partien von Marian an Acht und Karsten an Sieben weg, so dass wir schon ordentlich hinten lagen.
Jörg war auf unserer Seite noch am besten in Form, konnte einen Unioner Ehrentreffer landen und auf 1,5 – 2,5 verkürzen.
Doch auf dem Weg in die Schlussgerade bzw. Zeitkontrolle verhedderte sich erst Martin, dann schmiss ich meine einst so schöne Stellung praktisch einzügig weg, womit der Mannschaftskampf auch schon durch war.
Karlheinz stellte dann auch etwas später die Gewinnversuche ein und gab Remis, während Dirk den gebrauchten Tag abrundete und in glatter Gewinnstellung die Dame einstellte.
Nicht weiter verwunderlich, dass danach keiner mehr in Feierlaune war. Also kein Bier mehr, trotzdem Mund abputzen, weiter geht´s schon in einer Woche mit dem ersten Heimspiel…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.