Union Eimsbüttel trauert um Manfred Oelrichs

Der Schachklub Union Eimsbüttel trauert um sein langjähriges Mitglied Manfred Oelrichs. Manfred verstarb auf tragische Weise, nur wenige Tage vor seinem 66. Geburtstag. Er gehörte zu den aktivsten Spielern des Vereins und saß in den vergangenen Jahren regelmäßig für verschiedene Unioner Mannschaften am Brett. Einige Jahre fungierte er auch als Mannschaftsführer. Manfred hinterlässt sicherlich für viele von uns eine schmerzliche Lücke.

Wir werden Ihm ein ehrendes Andenken bewahren.

Karlheinz Leonardi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.