Erste Titelträger für das Jahr 2019 sind ermittelt

Am 7. September 2019 richtete unser Verein “Union Eimsbüttel” die 3. U14 Jugend- Vereinsmeisterschaft aus. Sechs Teilnehmer aus unserem Verein (zwischen 7 und 12 Jahre alt) sowie elf Schüler (zwischen 7 und 10 Jahre alt) von einigen Grundschulen des Bezirks Eimsbüttel, an denen Schachlehrer aus unserem Verein tätig sind, kämpften um den Turniersieg. Es wurden 5 Runden mit je 2 x 15 Minuten gespielt.

Am Ende konnte ungeschlagen und mit fünf  Partiegewinnen Alexander Böttcher (Union Eimsbüttel) als Turniersieger gekürt werden!  Zweiter und Dritter wurden Anton Rosenkranz und Minh Tri Nguyen (beide Union Eimsbüttel) mit 4 Punkten (Platzierung nach Buchholzwertung), die beide nur gegen Alexander unterlagen!

Als bester Spieler unter 10 Jahren wurde Matthias Ernst (Grundschule Furtweg) geehrt, der mit 3,5 erzielten Punkten auch den vierten Platz im Gesamtturnier erzielte!

Als zweitbester Spieler der U10 Teilnehmer (7. Platz im Turnier, aber Bester von Union Eimsbüttel U10) kann Jonah Hachmann als jüngster Teilnehmer mit 7 Jahren mit drei Punkten einen sehr achtbaren Erfolg vorzeigen! Als drittbester Spieler der U10 Gruppe (8. Platz im Turnier) wurde  Aidan Yakob Singarayar (Union Eimsbüttel) auch mit einer Medaille ausgezeichnet!

RangTeilnehmerGSRVPunkteBuchholz
1Böttcher, Alexander55005,014,5
2Rosenkranz, Anton54014,015,5
3Nguyen, Minh Tri54014,012,5
4Ernst, Matthias53113,510,0
5Perkuhn, Ben5302316,0
6Wöll, Henry5302313,5
7Hachmann, Jonah5302312,0
8Singarayar, Aidan52122,515,0
9Sakai, Soma52122,510,0
10Bowicevic, Hugo5203214,5
11Deelmann, Neo5203214,0
12Bassel, Kahlusi5122212,5
13Wang, Constantin5122211,5
14Brix, Edgar512229,0
15Ulus, Devran512228,5
16Bieganski, Nick51131,59,5
17Seela, Alexander5104112,5

Abschließend möchte ich betonen, das alle Kinder mit viel Motivation und Spielfreude am Turnier mitwirkten. Alle Turnierteilnehmer erhielten nach der Siegerehrung eine Urkunde und einen Preis. Auch die souveräne Moderation und Mitleitung von Philipp Roselius trugen zu einem reibungslosen Ablauf bei. So lässt sich zusammenfassen, dass alle Mitwirkenden ein harmonisches Jugend-Vereinsturnier in Erinnerung behalten können.

Turnierfotos:

Kampf um die Turnierspitze

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.