Union 2 gewinnt zum Saisonauftakt gegen NTSV

In der ersten Runde der Stadtliga A kam die zweite Mannschaft zu einem sicheren 5:3 Erfolg gegen NTSV.

Zum Auftakt der neuen Stadtliga-Saison hatte Union 2 die Mannschaft vom NTSV zu Gast. Da ich in der ersten Runde in der Landesliga ausgeholfen hatte, konnte ich das Geschehen als „Non-Playing Captain“ beobachten.

Nachdem etwa einer Stunde Spielzeit, als in allen Partien die Eröffnung weitgehend abgeschlossen bzw. das frühe Mittelspiel begonnen hatte konnte eine erste Zwischenbilanz gezogen werden. Bei Thomas (Richter). war in der Eröffnung irgendwas ziemlich schief gelaufen und er hatte sich genötigt gesehen, eine Figur für zwei Bauern zu geben. Fredi stand optisch sehr ansprechend und auch Martin hatte sich eine vielversprechende Angriffsstellung erarbeitet. Thomas (Jung) hatte einige Bauern eingesammelt, dabei aber seine Entwicklung ziemlich vernachlässigt. An den anderen Brettern war das Kampfgeschehen noch im vollen Gange.

Unser Neuzugang Andreas steuerte dann in ausgeglichener Stellung den ersten halben Punkt bei. Bald darauf musste Thomas R. die Überlegenheit der gegnerischen Mehrfigur anerkennen. Im Gegenzug konnte Martin seinen Angriff in entscheidenden Materialgewinn ummünzen und schließlich überschritt sein Gegner die Zeit. Jörgs Partie endete nach langwierigem Manövrieren schließlich mit einer Punkteteilung.

Dann konnten Fredi und Thomas J. mit hübschen Kombinationen die Unioner Farben in Front bringen und auch Erich konnte dank der Kontrolle einer wichtigen offenen Linie entscheidenden Vorteil und letztlich den ganzen Punkt verbuchen. Zum Schluss musste dann leider auch unser zweiter Ersatzmann Ralph den Gästen den vollen Punkt überlassen. Nachdem er zunächst gut gestanden hatte, rollte plötzlich der gegnerische Königsangriff.

Union Eimsb. II 5 - 3 NTSV
 11  Jung,T.       1 : 0  Raddatz,M.     1 
 13  Rehm,K.       1 : 0  Putzbach,G.    2 
 14  Nielsen,J.    ½ : ½  Schneider,K.   3 
 15  Kirschneck,E  1 : 0  Lindschau,E.   4 
 16  Verweyen,A.   ½ : ½  Westphal,J.    5 
 18  Vehar,A.      1 : 0  Krotofil,K.    6 
 21  Richter,T.    0 : 1  Weiss,M.       7 
 26  Bernhard,R.   0 : 1  Pohl,E.        8

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.